Erdapfel-Gemüse Madras

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 750 g heurige Erdäpfel, fest kochend
  • 1 Blumenkohlkopf, klein
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 5 EL Olivenöl
  • 100 g Schlagobers
  • 6 Pfefferschoten, eingelegt
  • Curry, Kümmel, Paprika
  • Pfeffer
  • Salz

Erdäpfeln abspülen und abbürsten, den Karfiol in kleine Rosen schneiden. Erdäpfeln in wenig Wasser 10min dämpfen, dann den Karfiol hinzfügen und weitere 10min dämpfen bis alles zusammen weich ist. Abkühlen.

Die Erdäpfeln in Scheibchen schneiden, den Karfiol zerdrücken. Eine Quicheform einfetten und mit Kartoffelscheiben belegen. Diese erste Lage mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Kümmel und Paprika überstreuen. Darauf die gedämpften Karfiolröschen Form, ebenfalls mit Salz würzen u. Pfeffern, mit der feingehackten Petersilie und Curry überstreuen. Darauf wiederum eine Lage Kartoffelscheiben Form und wie oben würzen.

Die scharfen Paprikas obenauf Form. Das Schlagobers mit dem Olivenöl verquirlen und über die Erdäpfeln Form. Bei 175 °C 15min überbacken. Dazu schmeckt ein grüner Blattsalat.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Erdapfel-Gemüse Madras

  1. habibti
    habibti kommentierte am 29.09.2015 um 08:10 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche