Erdapfel-Fondue mit Dips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Festkochende Erdäpfeln; kleine nehmen
  • 6 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Paradeiser
  • 1 EL Honig
  • 2 Teelöffel Sambal Ölek
  • Salz (iodiert)
  • 1 Pk. Sahnequark
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Cayennepfeffer
  • Fett (zum Frittieren)

- Vital Extra

- posted by K.-H. Boller - modified by Bollerix

Erdäpfeln 15 min knapp gar machen. Für den Tomatendip eine Zwiebel würfelig schneiden. Im Olivenöl andünsten. Dosentomaten hinzufügen. Ca. 15 min offen einköcheln, zermusen. Mit Honig, Sambal Ölek und Salz nachwürzen.

Für den Kräuterdip Topfen glattrühren. Schnittlauch in Rollen schneiden und unterziehen. Mit Salz und Cayennepfeffer nachwürzen. Erdäpfeln schälen und vierteln. Restliche Zwiebeln in Spalten schneiden.

Fett im Fonduetopf erhitzen. Erdäpfeln und Zwiebeln bei Tisch darin in Öl herausbacken. Saucen dazu anbieten. Dazu passen ausserdem Mixed Pickels, knackige Radieschen und Gurken.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Erdapfel-Fondue mit Dips

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 07.08.2015 um 09:12 Uhr

    gute Idee!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche