Erdapfel-Fenchelsuppe Mit Croutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 500 g Fenchel (mit Grün)
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 ml Gemüsefond
  • 200 ml Weisswein
  • 100 g Toastbrot
  • 50 g Greyerzer-Käse (gerieben)
  • 1 EL Pfeffer
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 EL Fenchelhonig
  • 2 EL Saft einer Zitrone (eventuell mehr)

1. Erdäpfeln abschälen und in 1 cm große Stückchen schneiden.

Fenchel reinigen, Fenchelgrün abzupfen und in kaltes Wasser legen.

Fenchel vierteln, Stiel auslösen und Fenchel in schmale Scheibchen schneiden.

2. 2 El Öl in einem Kochtopf erhitzen, Erdäpfeln und Fenchel darin 5 min bei mittlerer Hitze unter Rühren anschwitzen. Mit Gemüsefond, 700 ml Wasser und Weisswein löschen. Mit Deckel bei mittlerer Hitze 20 min machen.

3. Suppe fein zermusen und durch ein Sieb aufstreichen.

4. Toast in feine Würfel schneiden. 2 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen und Croûtons darin 4 Min. rösten. Käse und rosa Pfeffer zufügen, Käse zerrinnen lassen.

5. Suppe ein weiteres Mal erwärmen, mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Fenchelhonig und Saft einer Zitrone nachwürzen. Croûtons dazureichen und mit Fenchelgrün garnieren.

Tipp: Wer will, kann diese Suppe genauso mit gebratenen Speckwürfelchen oder evtl. Shrimps zu Tisch bringen. Auch ein Schuss Kürbiskernöl macht sich darin gut.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Fenchelsuppe Mit Croutons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche