Erdapfel-Eierschwammerl-Salat mit gebackenem Stubenküken und

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Kartoffel-Pfifferling-Salat:

  • 900 g Salatkartoffeln Bamberger Kipferl, gekocht
  • 2 EL Speck (fein gewürfelt)
  • 3 EL Schalotten (gewürfelt)
  • 1 EL Butter
  • 5 EL Weissweinessig
  • 200 ml Rindsuppe
  • 1 EL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5.5 EL Pflanzenöl
  • 20 g Butter
  • 180 g Eierschwammerln
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)

Stubenküken::

  • 3 Stubenküken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier
  • 1 EL Schlagobers (geschlagen)
  • 120 g Mehl
  • 120 g Brösel
  • Butterschmalz (zum Ausbacken)

Salat:

  • 18 Blattsalatherzen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Balsamicoessig (weiss)
  • 6 Zitronen (Scheiben)
  • Blattpetersilie

Erdapfel-Eierschwammerl-Blattsalat: Die Erdäpfeln abschälen und in gleichmässige Scheibchen schneiden.

Speck und Schalotten in geschmolzener Butter (1 El) anschwitzen, mit Essig löschen, mit der klare Suppe auffüllen und ein wenig kochen. Den Senf untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die heisse Marinade sowie das Pflanzenöl auf die Kartoffelscheiben Form.

20 g Butter erhitzen und die Eierschwammerln darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, zu den Erdäpfeln Form, gut durchmischen und in etwa 30 Min. ziehen. Zum Schluss den Schnittlauch zum Blattsalat Form.

Stubenküken: Die Brüste und Keulen der Stubenküken ablösen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier mixen und das Schlagobers unterziehen. Als nächstes die Stubenkükenteile am Anfang in Mehl, folgend in dem Ei-Schlagobers-Gemisch und zuletzt in den Semmelbröseln panieren und in heissem Butterschmalz goldgelb fertig backen.

Blattsalat: Den Blattsalat auslesen, abspülen, abtrocknen und mit den Ingredienzien einmarinieren. Die Salatherzen auf den Tellern gleichmäßig verteilen, Erdapfel-Eierschwammerl-Blattsalat daraufgeben und je eine gebackene Keule und Brust darauf setzen. Mit der Petersilie und den Zitronenscheibchen garnieren.

Blattsalatherzen

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdapfel-Eierschwammerl-Salat mit gebackenem Stubenküken und

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche