Erdapfel-Curry-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Erdäpfeln
  • 120 g Zwiebel
  • 15 g Butter
  • 1 Teelöffel Curry
  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Karotten
  • 200 g Porree
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 1 Öl

1. Erdäpfeln von der Schale befreien, Zwiebeln schälen, beides grob würfelig schneiden. Fett im Kochtopf zerrinnen lassen, Zwiebeln und Erdäpfeln kurz andünsten, Curry einstreuen, andünsten. Mit klare Suppe 15 Min. offen machen.

2. Karotten abschälen, Porree reinigen, beides in Scheibchen (à 1/2 cm) schneiden. Karotten 2 min machen, nach 1 min Porree hinzfügen.

3. Suppe zermusen, Schlagobers unterrühren, Gemüse hinzfügen, aufwallen lassen. Salzen und mit Pfeffer würzen, warm stellen.

4. Brot von der Rinde befreien, würfeln, in einer Bratpfanne im heissen Öl 2-3 Min. rösten, über die Suppe streuen.

Curry nur kurz anschwitzen, da er sonst leicht bitter wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Curry-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche