Erdapfel-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (gekocht)
  • 250 g Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 0.5 Teelöffel Senfkörner
  • 100 g Erbsen, ausgespalten
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma
  • 0.5 Teelöffel Chili-Gewürz
  • Salz
  • 2 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 3 EL Kokosnuss (geraspelt)

Die Erdäpfeln schälen und würfeln, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Das Öl in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze erhitzen, die Senfkörner darin rösten bis sie platzen.

Die Zwiebelringe dazugeben und hellbraun anbraten.

Die Kartoffelwürfel, Erbsen und alle Gewürze dazugeben. Gut umrühren. Kochtopf schliessen.

Bei schwacher Temperatur 10 bis 15 min dünsten.

Vor dem Servieren mit den Kokosraspeln überstreuen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche