Erdapfel-Crêpes mit Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Crêpes:

  • 600 g Erdäpfeln
  • 60 g Mehl
  • 200 g Schlagobers
  • 4 Eier Pfeffer und Salz
  • Butter (zum Ausbacken)

Füllung/Abschluss:

  • 250 g Topfen
  • 250 g Erdbeeren; frisch bzw. Konserve
  • 5 EL Milch
  • Zucker
  • 50 g Mandelstifte
  • Staubzucker

Geschälte Erdäpfeln in leicht gesalzenem Wasser 25-30 Min. machen, Wasser abschütten und Erdäpfeln zermusen. Mit Mehl durchrühren, Schlagobers und Eier gemächlich dazugeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und gut durchrühren.

Erdbeeren (frische abspülen und entstielen) halbieren. Topfen mit Milch und ein wenig Zucker durchrühren. Erdbeeren und Mandelstifte dazugeben und unterziehen.

Butter in einer Bratpfanne schmelzen und soviel Teig hineingeben, dass eine dünne Palatschinke entsteht. Von beiden Seiten ein paar min backen, bis er goldbraun ist. Mit dem übrigen Teig weitere backen.

Die Palatschinken einzeln mit Erdbeerquark befüllen, zusammenschlagen und mit Staubzucker bestäuben.

2:246/1401.62 Textlich ein klein bisschen verändert

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Erdapfel-Crêpes mit Erdbeeren

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 02.06.2015 um 21:10 Uhr

    interessantes Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche