Erdapfel-Bohnentopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebel
  • 150 g Fisolen
  • 40 g Paradeiser (getrocknet)
  • 400 g Erdäpfeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 6 Bohnenkraut
  • 150 g Dicke Bohnenkerne (tief gekühlt)
  • 150 g Bohnen (aus der Dose)
  • Worchestershiresauce

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Knoblauch und Zwiebeln klein hacken. Die Fisolen reinigen und halbieren, die Paradeiser würfeln. Die Bohnenkerne ca. 5 min machen, abschrecken und aus der Pelle drücken, weisse Bohnen abbrausen. Die Erdäpfeln abschälen und ca. 1, 5 cm groß würfeln, mit Zwiebeln und Knoblauch in heissem Olivenöl andünsten. Paradeiser kurz mitdünsten. klare Suppe zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, 4 Stiele Bohnenkraut dazugeben, zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 15 min gardünsten.

Bohnenschoten nach 5 min dazugeben und mitköcheln. Bohnenkrautstiele entfernen. Grüne und weisse Bohnenkerne erhitzen. Suppe mit Salz, Pfeffer und vielleicht Worchestershiresauce nachwürzen. Übriges Bohnenkraut hacken, über den Eintopf streuen. Mit ein kleines bisschen Olivenöl beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Bohnentopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche