Erdapfel-Bohnen-Apfel-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 225 g Gebürstete neue Erdäpfeln, geviertelt
  • 225 g Gemischte Bohnen aus der Dose, z. B. rote Kidneybohnen, Flageolets, und Borlotti Bohnen, abgespült und abgetropft
  • 1 Roter Tafelapfel, in Würfel geschnitten und mit 1 El Saft einer Zitrone angemacht
  • 1 Gelbe Paprika, entkernt und gewürfel
  • 1 In Scheibchen geschnittene Schalotte
  • 0.5 In Scheibchen geschnittene Fenchelknolle
  • Eichblattsalat

Dressing:

  • 1 EL Rotweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 EL Amerikanischer Senf
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 2 Teelöffel Gehackter frischer Thymian

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

1. Geviertelte Erdäpfeln in einem Kochtopf mit kochend heissem Wasser 15 min weich machen. Abgiessen und in ein Weitling Form.

2. Gemischte Bohnen gemeinsam mit Schalotten, Apfel, Paprika und Fenchel zu den Erdäpfeln Form. Gut vermengen. Darauf achten, dass die gekochten Erdäpfeln nicht zerfallen.

3. Für das Dressing alle Dressingzutaten gut durchrühren. Später über den Kartoffelsalat gießen.

4. Salatschüssel oder evtl. Servierteller mit Eichblattsalat ausbreiten und die Kartoffelmischung in die Mitte Form. Sofort zu Tisch bringen.

Für dieses Rezept können Sie jede beliebige Bohnenmischung verwenden. Je mehr verschiedene Bohnen Sie besitzen, desto bunter wird der Blattsalat.

Variante Eine andere Geschmacksnote aufbewahren Sie, wenn Sie anstelle des amerikanischen Senf Dijonsenf oder grobkörnigen Senf verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Bohnen-Apfel-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche