Erdapfel-Birnen-Gratin mit Gstaader Mutschli - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Erdäpfeln (geschält)
  • 200 g Birnen (geschält)
  • 100 g Gstaader Mutschli Halbharte Käsesort
  • 1 EL Baumnusskerne; grob gehackt Walnüsse

Guss:

  • 150 ml Rahm
  • 150 ml Milch
  • 0.5 Knoblauchzehe (gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

(*) Erdapfel-Birnen-Gratin mit Gstaader Mutschli und Baumnüssen Für den Guss Rahm und Milch in einer großen Backschüssel vermengen, mit Knoblauch, wenig Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Erdäpfeln und Birnen mit einem Gemüsehobel in feine Scheibchen direkt in den Guss hobeln. Die Mischung in eine ausgebutterte Auflaufform befüllen.

Im auf 200 Grad aufgeheizten Backrohr auf der untersten Schiene derweil vierzig min backen.

Den Käse in Scheibchen von fünf mm schneiden und auf die Erdäpfeln legen. Die Baumnusskerne darüberstreuen. Nochmals derweil fünfzehn min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Birnen-Gratin mit Gstaader Mutschli - *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche