Erdapfel-Apfel-Speck-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Speck (geräuchert)
  • 600 g Erdäpfeln
  • 600 g Äpfeln
  • 200 g Appenzeller Käse oder evtl. Bergkäse
  • 250 g Speisetopfen
  • 2 Eier
  • 200 ml Rahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Curry

Eine Auflaufform mit Speck ausfetten, den gewürfelten Speck darin gleichmäßig verteilen.

Geschälte Erdäpfeln in feine Scheibchen und Äpfel in ein cm dicke Scheibchen schneiden, das Kerngehäuse ausstechen. Erdäpfeln, Äpfel und geriebenen Käse lagenweise in die geben schichten. Rahm, Eier, Topfen und Gewürze gut vermengen und den pikanten Guss darüber gießen.

Dreissig bis vierzig min bei 200 Grad im Herd gratinieren, allenfalls bedecken, damit die Oberfläche nicht zu dunkel wird.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdapfel-Apfel-Speck-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche