Erdapfel-Apfel-Salat mit Blunzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 50 ml Hühnerbouillon
  • 2 Äpfel
  • 50 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 4 Blutwürste
  • 2 EL Butter

Sauce:

  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Kren
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • 3 EL ÖLiter (eventuell mehr)
  • 2 EL Rahm

Die Erdäpfeln in der Schale knapp weich machen, noch warm von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. In eine geeignete Schüssel Form und lagenweise mit der heissen Suppe beträufeln. Zugedeckt 15 min ziehen.

Die Äpfel vierteln und das Kerngehäuse entfernen. In Schnitzchen schneiden. Mit dem Wasser sowie dem Saft einer Zitrone bei geschlossenem Deckel knapp weich weichdünsten.

Für die Sauce die Zwiebel und die Knoblauch häuten und klein hacken. Mit allen restlichen Ingredienzien zu einer sämigen Sauce rühren.

Erdapfel- und Apfelscheiben lagenweise in einer Platte anrichten und mit der Sauce beträufeln.

Die Blunzen in kaltem Wasser aufsetzen und bis vor den Siedepunkt bringen. Das Feuer klein stellen und die Blunzen etwa 15 Min. ziehen. Das Wasser darf dabei auf keinen Fall machen, sonst platzen die Würste.

Die Blunzen herausnehmen, mit Küchenrolle trocken reiben. Anschließend in der heissen Butter gemächlich leicht rösten. Heiss zum Erdapfel-Apfel-Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Apfel-Salat mit Blunzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche