Erdapfel-Anchovis-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 2 lg Zwiebel
  • 3 EL Butter
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 125 g Anchovis (Filet)
  • 200 g Schlagobers
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 Bund Petersilie

Geschälte Erdäpfeln in schmale Streifchen, gepellte Zwiebeln in schmale Ringe schneiden. 2 El. Butter im Kochtopf zerlaufen, Zwiebeln auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4 bis 5 glasig weichdünsten.

Eine Gratinform einfetten, die Hälfte der Kartoffelstreifen hineingeben, mit Pfeffer überstreuen. Zwiebelringe darauf gleichmäßig verteilen, ebenfalls mit Pfeffer überstreuen, mit Anchovisfilets belegen. Als oberste Schicht die übrigen Erdäpfeln hineingeben, mit Pfeffer überstreuen, das Schlagobers darübergiessen. Mit Semmelbröseln überstreuen, mit der übrigen Butter in Flöckchen belegen. Den Auflauf goldbraun backen.

Schaltung:

200 bis 220 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

170 bis 190 °C , Umluftbackofen

55 bis 60 min

Gewaschene Petersilie klein hacken, den Auflauf vor dem Servieren damit überstreuen.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Schweden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Erdapfel-Anchovis-Auflauf

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 12.06.2015 um 08:50 Uhr

    schmeckt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche