Erdäpfelsuppe mit Zucchininudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Erdäpfelsuppe mit Zucchininudeln zuerst die Erdäpfel und Karotten schälen und in kleine Stück schneiden.
Die Zwiebel schälen, fein hacken und im Topf mit 1 EL Butter glasig anschwitzen. Jetzt die Erdäpfel und Karotten dazugeben, durchrühren und mit Fonds und Wasser aufgießen.
Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und für ca. 20 Minuten kochen lassen.

Für die Zucchininudeln müssen die Zucchini erst geschält werden, danach werden mit dem Sparschäler nudelartige Streifen von den Zucchini geschält.
Die Scheiben vom Selchroller kleinwürfelig schneiden und kurz in der Pfanne anbraten. Auch die Zucchininudeln in der Pfanne mit ganz wenig Öl und einem guten Schuss Balsamico kurz braten.

Die noch heiße Suppe je nach Geschmack grob oder fein pürieren. Jetzt den Sauerrahm unterrühren und nicht mehr auf den Herd stellen. Die Erdäpfelsuppe in den Teller gießen, die Zucchininudeln dazugeben und den würfeligen Selchroller und gehackte Petersilie darüber streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare17

Erdäpfelsuppe mit Zucchininudeln

  1. kstreit
    kstreit kommentierte am 19.12.2015 um 23:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Kunst
    Kunst kommentierte am 04.12.2015 um 19:45 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. nunis
    nunis kommentierte am 02.11.2015 um 19:33 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 01.09.2015 um 12:33 Uhr

    klingt super

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 28.08.2015 um 20:25 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche