Erdäpfelschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Erdäpfelschnitten Erdäpfel in gesalzenem Wasser kochen, schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Lauch waschen und in feine Streifen schneiden, in Butter anschwitzen.

Erdäpfel hinzufügen und mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl einrühren. Zu einer homogenen Masse verarbeiten.

Eine Form mit Backpapier auslegen, die erste Blätterteigplatte einlegen, Masse darauf verstreichen (2 cm dick) und mit der zweiten Blätterteigplatte bedecken und leicht andrücken.

Mit einer Gabel einstechen und mit verquirltem Dotter bestreichen. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, dann die Erdäpfelschnitten bei 185 °C 15 Minuten backen.

Tipp

Die Erdäpfelschnitten eignen sich hervorragend für Picknicks oder als Büro-Jause.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Erdäpfelschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche