Erdäpfelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Kipfler
  • 100 g Zwiebel
  • Pfeffer
  • 60 ml Essig
  • 125 ml Wasser
  • 1 TL Estragonsenf
  • 2 TL Zucker
  • 2-3 EL Öl
  • Salz

Für den Erdäpfelsalat Kipfler waschen, kochen, abschrecken, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken, über die Erdäpfel streuen und pfeffern.

Essig, Wasser, Estragonsenf, Zucker, Salz und Öl für die Marinade vermengen und gleichmäßig über die Kipfler gießen.

Vorsichtig durchmischen und den Erdäpfelsalat etwas ziehen lassen.

Tipp

Den Erdäpfelsalat kann man natürlich auch mit anderen Erdäpfelsorten zubereiten. Kipfler schmecken allerdings besonders gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare2

Erdäpfelsalat

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 23.08.2015 um 18:24 Uhr

    mache ich bis auf den Senf eigentlich genauso :)

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 09.12.2014 um 09:18 Uhr

    Ich nehme statt Wasser heiße Suppe, in der ich den Senf und etwas geriebenen Kren (leider Fertigprodukt aus dem Glas) einrühre. Wegen des Salzgehaltes der selbst gekochten Rind- oder Würfelsuppe etwas weniger Salz verwenden

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche