Erdäpfelsalat mit Kernöl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Erdäpfelsalat mit Kernöl Erdäpfel in der Schale weich kochen, abseihen, noch heiß schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel klein hacken und mit Kürbiskernöl, Essig, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren.

Marinade unter die Erdäpfel mengen und den Salat so lange rühren, bis er schön sämig geworden ist. Mit einer Klarsichtfolie abdecken und 1 Stunde kühl ziehen lassen. Den Erdäpfelsalat mit Kernöl vor dem Servieren mit frisch gehackten Kräutern garnieren.

Tipp

Wenn Sie den Erdäpfelsalat mit Kernöl zu einer möglicherweise ohnehin schon recht üppigen Speise etwa einem steirischen Backhendl servieren, reduzieren Sie den Erdäpfelsalat um die Hälfte und mischen stattdessen frischen Vogerlsalat darunter.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare12

Erdäpfelsalat mit Kernöl

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 27.02.2016 um 22:38 Uhr

    Ich lasse die Erdäpfel auskühlen, dann koche ich die Marinade auf und gebe sie darüber. so zerfallen die geschnittenen Kartoffel nicht

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 08.12.2015 um 16:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 10.11.2015 um 09:55 Uhr

    Voll Gut

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 11.10.2015 um 16:11 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 20.07.2015 um 08:31 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche