Erdäpfelpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Erdäpfelpfanne die Kartoffeln vorkochen, schälen und in Scheiben schneiden.

Das Backrohr auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen. Das gschmackige Selchfleisch (z.B. von einem Selchroller) kleinwürfelig schneiden, ebenso die Zwiebel und die grüne Paprika in feine Streifen.

Selchfleisch, Paprika und Zwiebel miteinander vermischen. Den Sauerrahm mit den Eiern verquirreln und mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken.

Eine Auflaufform mit Butter ausfetten, und den Boden mit Kartoffelscheiben belegen. Dann eine Schicht von der Selchfleischmenge darauflegen, darauf wieder Kartoffelscheiben, usw.

Soviele Schichten machen wie man möchte, allerdings sollte mit einer Kartoffelschicht abgeschlossen werden.

Die Erdäpfelpfanne mit der Sauerrahmmasse übergießen und nach Geschmack mit Käse bestreuen und für 40 - 50 Minuten im Rohr backen, bis die Masse gestockt ist und schön kross.

Tipp

Die Erdäpfelpfanne mit grünem Salat servieren. Wichtig ist würziges Fleisch von guter Qualität.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Erdäpfelpfanne

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 21.07.2015 um 21:39 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 11.07.2015 um 18:53 Uhr

    sieht toll aus

    Antworten
  3. rudi1
    rudi1 kommentierte am 30.06.2015 um 18:45 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 17.06.2015 um 07:24 Uhr

    ohne Fleisch ist es auch eine gute Beilage

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 11.06.2015 um 09:20 Uhr

    Wenn dann nehme ich gelben und roten Paprika. Grüner Paprika ist mir zu roh und daher zu schwer verdaulich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche