Erdäpfelnudeln in Butterbröseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Erdäpfelnudeln die Erdäpfel kochen, schälen und passieren. Mit Mehl, Salz, Eiern und Fett verrühren und rasch zu einem Teig verarbeiten.

Teig in fingerdicke Rollen formen, in 3 Zentimeter lange Stücke schneiden und diese zu Nudeln formen.

In Salzwasser kochen, abseihen und abschrecken. Butter mit Bröseln rösten und die Erdäpfelnudeln darin wenden.

Tipp

Die Erdäpfelnudeln kann man auch mit gehackten Walnüssen und Bröseln vermengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare2

Erdäpfelnudeln in Butterbröseln

  1. evagall
    evagall kommentierte am 23.12.2015 um 19:26 Uhr

    und dazu lauwarmes Apfelkompott....

    Antworten
  2. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 22.06.2014 um 12:21 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche