Erdäpfeln und Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 600 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Oregano (getrocknet)
  • 5 EL Olivenöl
  • 400 g Vorwiegend fest kochende
  • 500 g Melanzane
  • Salz

1 El. Getrockneter Oregano oder evtl. 5 Zweige frischer 400 g g g vorwiegend nd fest kochende Erdäpfeln schwarzer Pfeffer Pfeffer

Die Paradeiser häuten und würfelig schneiden. Die Zwiebel und der Knoblauch klein hacken. Den frischen Oregano sehr fein zerkleinern; den getrockneten Oregano zwischen den Fingern zerreiben. Die Paradeiser, die Zwiebel, den Knoblauch, den Oregano und das Olivenöl miteinander mischen. Das Backrohr auf 220 °C vorwärmen. Die Erdäpfeln in 1 cm große Würfel schneiden. Die Melanzane ebenfalls würfelig schneiden. Die Erdäpfeln und die Melanzane auf einem Backblech auslegen, mit Salz und Pfeffer überstreuen und mit der Paradeisersauce begießen. Das Backblech in das heiße Backrohr (Mitte) schieben, und zirka 40 Min. backen, bis die Erdäpfeln weich sind.

Vorbereitung 25 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln und Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte