Erdäpfeln 'Südamerika'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdapfel (festkochende)
  • 500 G. Sahnequark
  • 6 EL Milch
  • 2 Eier
  • 2 EL Paprika (rosenscharf)
  • 1 Zitrone der Saft davon
  • 170 G. Oliven paprikagefüllte
  • Salz
  • Fett (für die Form)
  • Pfeffer frisch gemahlen aus der Mühle

Die Erdäpfeln in der Schale in Salzwasser 20-25 min machen. Abgiessen, nur leicht auskühlen, dann schälen und in Scheibchen schneiden. Eine feuerfeste geben einfetten.

Die Kartoffelscheiben einschichten. Den Topfen mit Milch und Eier zu einer cremigen Menge durchrühren. Mit Pfeffer, Salz, Paprika und Saft einer Zitrone sehr pikant nachwürzen.

Die Oliven abrinnen und sehr klein hacken!

Die Hälfte davon unter die Topfenmasse rühren und diese gleichmässig über die Erdäpfeln aufstreichen.

Sogleich im Backrohr - mit 200 °C vorgeheizt - (Gas: Stufe 3) auf der mittleren Schiene 15-20 min backen.

Mit den übrigen gehackten Oliven überstreuen und ganz heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln 'Südamerika'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche