Erdäpfeln mit Wachteleiern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 16 sm Erdäpfeln (ca. 750g)
  • 1000 g Meersalz (grob, circa)
  • 50 g Sauerampfer
  • 50 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 50 ml Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 16 Wachteleier

1. Die Erdäpfeln ausführlich abspülen. Das Salz auf ein Blech Form und die Erdäpfeln darauf gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad ) auf der 2. Schiene von unten 40 min backen.

2. Sauerampfer abspülen, trockenschleudern und die groben Stiele entfernen. Später zerschneiden und mit den ölen, Salz und Pfeffer fein zermusen.

3. Als letztes der Garzeit die Erdäpfeln über Kreuz einkerben und von den Seiten her aufdrücken. Die Wachteleier aufbrechen und vorsichtig in die Erdäpfeln Form. Weitere 4 Min. im Herd backen und auf der Stelle mit dem Sauerampferoel zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln mit Wachteleiern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte