Erdäpfeln mit Tamarinde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 EL Öl
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (ganz)
  • 2 Grosse Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 775 g Kleine Erdäpfeln
  • 1 cm Ingwerwurzel
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma
  • 0.25 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 0.75 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 75 ml Dicker Tamarindensaft
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)

Das Öl in einer Karai (Wok) auf ziemlich hoher Stufe erhitzen und den Kreuzkümmel ein paar Sekunden darin zischen. Zwiebeln und Knoblauch hinzfügen und rösten bis die Zwiebeln weich sind. Die Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren, Erdäpfeln und Ingwer hinzfügen und 5-7 Min. rösten. Gelegentlich umrühren. Salz, Kurkuma, Chili, Zucker und Tamarindensaft zufügen und das Ganze 10-15 Min. gardünsten. Mit dem gem. Kreuzkümmel überstreuen und von dem Küchenherd nehmen.

von Diana Drossel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln mit Tamarinde

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche