Erdäpfeln mit Pilzen und Schalotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Butter
  • 500 g Erdäpfeln, neu ausführlich gewaschen, halbiert
  • 200 ml Rotwein
  • 100 ml Rinderbrühe
  • 8 Schalotten halbiert
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 150 g Austernpilze
  • 1 EL Salbei gehackt, oder evtl. Koriander
  • Salbeiblätter oder evtl. Korianderzweige zum Garnieren

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die halbierten Erdäpfeln hinzfügen. 5 Min. unter durchgehendem Rühren anbraten.

Rotwein, Rinderbrühe und Schalotten zufügen, nach Belieben mit Salz sowie Pfeffer würzen und dann das Ganze 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Schwammerln und Salbei bzw. Koriander hinzfügen und alles zusammen weitere 5 Min. gardünsten.

Alles in einer Backschüssel bzw. in einem großen Teller anrichten, mit Salbeiblättern bzw. Korianderzweigen garnieren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Wenn es keine Austernpilze gibt, können Sie genauso andere Schwammerln ca. Kastanien beziehungsweise Herrenpilze verwenden. Statt Rinderbrühe kann man genauso Gemüsesuppe nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln mit Pilzen und Schalotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche