Erdäpfeln mit Mojo Rojo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Kleine, fest kochende Erdäpfeln mit dünner Schale

Für die Mojo Rojo::

  • 3 Flaschentomaten (reif)
  • 2 Chilischoten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Edelsüssen, gemahlenen Paprika
  • 1 EL Weissweinessig
  • 1 Teelöffel Fleur de Sel
  • 5 EL Kaltgepresstes, mildes Olivenöl
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Msp. Cumin- Körner
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Erdäpfeln mit Schale in sehr salzigem Wasser weich machen, zur Seite stellen.

Die Chilischoten entkernen und klein hacken. Die Paradeiser reinigen und abschneiden. Den Knoblauch klein hacken. In einer Bratpfanne das Öl erwärmen, darin Chili, Knoblauch und Paradeiser anbraten.

Den Cumin im Mörser zerstoßen. Daraufhin zusammen mit Salz, Pfeffer und Paprika unter das Paradeiser-Chili-Knoblauch-Gemisch heben, das Ganze von dem Küchenherd nehmen und mit einem Mixstab fein zermusen. Daraufhin mit Essig nachwürzen.

Wenn die Mojo zu flüssig ist, mit Semmelbröseln andicken. Die Petersilie grob hacken und unterziehen.

Die Sauce mit den Erdäpfeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln mit Mojo Rojo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche