Erdäpfeln mit Chili-Fenchel-Salz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Erdäpfeln
  • 1 EL Fenchelsaat
  • 2 sm Chilischoten (getrocknet)
  • 2000 ml Pflanzenöl
  • Meersalz

Zubereitungszeit:

  • 25 Min.

Vitalinfo Pro Portion:

Erdäpfeln abschälen und direkt in eine ausreichend große Schüssel mit kaltem Wasser reiben. 1 El Fenchelsaat und 2 kleine getrocknete Chilischoten in einem Mörser fein zerstoßen. Ca. 2 Liter Pflanzenöl in einem Kochtopf auf 170 Grad erhitzen. Erdäpfeln in einem Sieb gut abrinnen und portionsweise im heissen Fett kross goldbraun frittieren. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenrolle abrinnen.

Erdäpfeln in Backschüsseln befüllen und mit Meersalz und der Fenchelmischung würzen. Möglichst heiß dienieren.

Tipp: Das Fett ist heiß, wenn sich um einen hineingehaltenen Kochlöffelstiel kleine Blasen bilden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln mit Chili-Fenchel-Salz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte