Erdäpfeln - einmal anders fritiert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • Salz
  • Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 2000 g Fett (zum Fritieren)

Erdäpfeln in der Schale gardünsten.

Inzwischen das Fett in der Friteuse bzw. in einem großen Kochtopf zum zerrinnen lassen bringen und auf einer Hitze von 180 °C halten.

Die Erdäpfeln schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken.

Das Kartoffelpüree durch eine Spätzlespresse in das heisse Fett pressen und derweil in Öl herausbacken, bis es leicht leicht gebräunt ist.

Aus dem Fett holen, mit dem Paprikapulver und dem Salz würzen.

Als Zuspeise zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln - einmal anders fritiert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche