Erdäpfeln Dauphine - Kronprinzessinkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Salzkartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Backfett

Brandteig:

  • 125 g Mehl (gesiebt)
  • 200 ml Wasser
  • 30 g Butter
  • 2 Eier; vielleicht Hälfte mehr
  • Salz

Bibliothek Der Kochkunst:

  • notiert: M.Peschl

Für den Teig Wasser mit Salz und Butter zum Kochen bringen. Das Mehl auf einmal dazuschütten. Auf kleiner Flamme so lange rühren bzw. Klopfen, bis sich die Menge seidig glatt von der Topfwand löst. Vom Küchenherd nehmen und die verquirlten Eier dazurühren.

Salzkartoffeln auf der Stelle nach dem Abdampfen durch eine Presse drücken. Mit dem Brandteig mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Aus der Menge kleine Birnen formen (oder mit zwei Löffeln kleine Knödel abstechen) und gemächlich in nicht zu heissem Fett schwimmend goldbraun backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln Dauphine - Kronprinzessinkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte