Erdäpfeln Columbine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Erdäpfeln
  • 2 Paprika
  • 2 Paprikas
  • 50 g Butter
  • Salz
  • 2 Bund Dille

Columbine ist die englische Bezeichnung für Kolombine, die Geliebte des Harlekin in der italienischen Komödie. Kennzeichen: Buntes Gewand. Und hübsch farbig ist auch unser Kartoffelgericht.

Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen, abtrocknen und in sehr schmale Scheibchen schneiden. Paprikas halbieren, reinigen und abspülen. Abtropfen. In 1/2 cm dicke Streifchen schneiden. Butter in einem Kochtopf erhitzen. Erdäpfeln hinzufügen, mit Salz würzen und in 20 Min. bei niedriger Temperatur gar rösten. 10 Min. vor Ende der Garzeit die Paprikastreifen hinzfügen.

Dill abbrausen, abtrocknen. Etwas zum Garnieren zurücklassen. Rest klein schneiden. Untermischen. Erdäpfeln in einer Backschüssel anrichten. Mit Dill garniert auf der Stelle zu Tisch bringen.

Zubereitung

20 min

Vorbereitung

30 Min.

Menü 5/197

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln Columbine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche