Erdäpfeln Aus Dem Herd Mit Avocado-Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln (á 60g)
  • Salz
  • 12 EL Olivenöl
  • 3 Minze
  • 500 g Milder Sahnejoghurt
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • Pfeffer
  • 12 Scheiben Schinken (Serrano, ca. 100g)
  • 2 Avocado (á 200g)

1. Die Erdäpfeln von der Schale befreien, halbieren und mit Salz würzen. 6 El Olivenöl auf einem Blech gleichmäßig verteilen und die Erdäpfeln mit der Schnittfläche aneinander darauflegen. Im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Leiste von unten bei 200 Grad in etwa 40 min goldbraun rösten (Gas 3, Umluft 50 min bei 180 Grad ). Dabei einmal auf die andere Seite drehen.

2. In der Zwischenzeit die Minze in zarte Streifen schneiden. 2/3 davon mit dem Knoblauch, Saft einer Zitrone, Joghurt, Salz und Pfeffer durchrühren.

3. Jeweils 3 Scheibchen Schinken in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze in 1 Tl Öl auf jeder Seite 2-3 Min. kross rösten und zum Abtropfen auf Küchenrolle legen.

4. Die Avocados abschälen, der Länge nach halbieren, den Kern herausnehmen und das Fruchtfleisch fein in Würfel schneiden. Sofort unter den Joghurt vermengen.

5. Avocadojoghurt auf Tellern gleichmäßig verteilen, die Erdäpfeln und den Schinken daraufsetzen. Mit der übrigen Minze überstreuen und mit dem übrigen Öl beträufeln. mit Pfeffer würzen.

Speck oder evtl. Schinken: Der spanische Serrano-Schinken ist so mild, dass er bei dem Braten nicht salzig wird. Wenn Sie keinen Serrano-Schinken bekommen können, verwenden Sie am besten Tiroler Speck in hauchdünnen Scheibchen.

Nährwerte je Person:

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdäpfeln Aus Dem Herd Mit Avocado-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte