Erdäpfeln auf Schweizer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 g Butter ((I))
  • 60 g Butter ((II))
  • 30 g Butter ((III))
  • 60 g Mehl
  • 375 ml Milch
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • 200 g Schweizer Käse; Greyerzer oder evtl. Emmentaler
  • 4 Eier (hartgekocht)
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 250 ml Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Semmelbrösel
  • Fett (für die Form)

Backrohr auf 220 °C vorwärmen.

Aus Butter (I), Mehl und Milch eine Béchamelsauce machen. Zu Eischnee aufschlagene Eidotter, Sauerrahm, kleinwürfelig geschnittener Käse, gekochte und in schmale Scheibchen geschnittene Pfeffer, Erdäpfeln, Salz, Muskatnuss und zuletzt zerlassene Butter (Ii), in Scheibchen geschnittene hart gekochte Eier mit der Béchamelsauce gut mischen.

Die Menge in eine gefettete, feuerfeste Backschüssel Form, mit Parmesan und Semmelbrösel überstreuen und flüssige Butter (Iii) darübergiessen.

Im Backrohr bei 220 °C etwa 30 Min. überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfeln auf Schweizer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche