Erdäpfelknöderlsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Erdäpfelknöderlsuppe Erdäpfel kochen, schälen und auskühlen lassen. Käse und Erdäpfel reiben.

Mit warmer Milch, Ei und Semmelwürfeln verkneten und ca. 30 Minuten stehen lassen. 2 EL Mehl zugeben und mit Salz und Muskat abschmecken.

Kleine Knöderl formen und flachdrücken. Diese in etwas Öl beidseitig 6-8 Minuten anbraten, dann in kochender Suppe 8-10 Minuten garen.

Die Erdäpfelknöderlsuppe mit Frühlingszwiebelringen anrichten und servieren.

Tipp

Anstatt der Frühlingszwiebeln kann auch Schnittlauch für die Erdäpfelknöderlsuppe verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfelknöderlsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche