Erdäpfelkäse-Mäuse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für den Erdäpfelkäse-Mäuse die Erdäpfel kochen, schälen und heiß pressen.

Die fein geschnittenen Zwiebel, Butter, Salz und Pfeffer dazugeben und abschmecken. Dann den Sauerrahm mit Obers glatt rühren und unterrühren.

Mit 2 EL Nockerl formen und auf ein Blatt Salat setzen. Die Salami in der Mitte durchschneiden, dann zu einer Tüte (so wie eine Eistüte ) rollen und damit die Ohren machen.

Vom Paprika einen Streifen abschneiden und mit einer kleinen Lochtülle Augen ausstechen.

Für die Nase vom Zucchini zwei dünne Streifen abschneiden und wie ein x vorne als Nase setzen. Am Schluß von der Karotte ca. ein 8 cm langes und 3 mm dickes Stück herunter schneiden und als Schwanz hineinstecken.

Jetzt noch den Käse in größere Würfel schneiden und zu den Mäusen geben.

Tipp

Die Erdäpfelkäse-Mäuse sehen echt lustig aus und die Kinder fliegen darauf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Erdäpfelkäse-Mäuse

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 16.04.2016 um 14:58 Uhr

    Je nach Alter der Kinder nehme ich Paprika edelsüss anstatt Cayennepfeffer.

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 24.11.2015 um 13:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 24.05.2015 um 06:24 Uhr

    die müssen lieb ausschauen, schade, daß es noch kein Foto gibt

    Antworten
  4. oOChristinaOo
    oOChristinaOo kommentierte am 03.08.2014 um 23:50 Uhr

    nett

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche