Erdäpfelgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel (groß, grob geschnitten)
  • 2 Erdäpfel (groß)
  • 1 Karotte
  • 2 EL Paprikapulver (mild)
  • 1 TL Essig
  • 1 TL Salz
  • 300 ml Wasser
  • etwas Öl
  • 2 Knackwürste

Für das Erdäpfelgulasch Zwiebel in etwas heißem Öl anlaufen lassen. Paprika, Wasser, Salz, Essig und in Würfel geschnittene Erdäpfel und geraffelte Karotte zugeben und zugedeckt auf kleiner Flamme dünsten lassen, bis die Erdäpfel sehr weich sind und eine sämige Soße entstanden ist.

Knackwürste in Scheiben schneiden, dazugeben und kurz heiß werden lassen.

Das Erdäpfelgulasch mit zwei Scheiben Bauernbrot servieren.

Tipp

Für alle, die es etwas schärfer mögen: Chillipulver oder scharfen Paprika in das Erdäpfelgulasch mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Erdäpfelgulasch

  1. Samyka
    Samyka kommentierte am 16.02.2016 um 10:24 Uhr

    Anstatt der Knackwürste nehme ich immer Debrecziner, die machen das Gulasch pikanter. Außerdem kommen bei mir auch noch Kümmel, Majoran und schwarze Pfefferkörner mit hinein.

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 23.11.2015 um 10:38 Uhr

    sieht sehr lecker aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche