Erdäpfelgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Erdäpfelgulasch Erdäpfel schälen und klein schneiden. Zwiebeln schälen, hacken und in Öl rösten.

Tomatenmark, Majoran, Kümmel und Paprikapulver einrühren. Mit Essig ablöschen. Mit Wasser aufgießen, Erdäpfelstücke hinzufügen und weich kochen.

Das Erdäpfelgulasch mit Salz abschmecken und servieren.

Tipp

Zum Erdäpfelgulasch passt frisches Bauernbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare9

Erdäpfelgulasch

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 03.05.2015 um 07:39 Uhr

    keine Wurst? ;-(((

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 23.08.2016 um 16:36 Uhr

    die Kartoffel am Bild sind aber Riesenstücke. Ich gebe immer noch ein Paar Frankfurter dünn geschnitten dazu.

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 21.01.2016 um 12:00 Uhr

    Wo ist die Wurst?

    Antworten
  4. solo
    solo kommentierte am 11.11.2015 um 16:08 Uhr

    Was für KAMPFESSER. 1,5 kg Kartoffel für 4 Personen ist eine Unmenge. Das Foto passt auch nicht ganz zur Beschreibung.

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 13.08.2015 um 15:12 Uhr

    Einfach - klassisch - gut.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche