Erdäpfelgulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Erdäpfel
  • 2 EL Öl
  • 8 dag Speckwürfel
  • 1 große Zwiebel (gehackt in Würfel)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Kümmel
  • Chiliflocken
  • 2 TL Paprikapulver
  • 2 TL Majoran
  • 3 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Chiliflocken
  • 2 Paar Frankfurter (in Scheiben)
  • etwas Mehl (zum Binden)
  • gut 1/2 l Wasser

Für das Erdäpfelgulasch die Erdäpfel schälen und in Würfel schneiden. In einem Topf Öl erhitzen und die gehackten Zwiebeln und Speck anrösten. Paprikapulver dazugeben und durchrühren und mit Wasser aufgießen.

Erdäpfelwürfel, Salz, Kümmel, Chiliflocken, Majoran und Knoblauch  unterrühren und zugedeckt leicht kochen lassen. Frankfurter in feine Scheiben schneiden und noch einige Minuten mitkochen lassen.

Mehl mit etwas Wasser anrühren und das Erdäpfelgulasch damit binden.

Tipp

Zum Erdäpfelgulasch passen sehr gut frische Semmeln.

Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare14

Erdäpfelgulasch

  1. solo
    solo kommentierte am 26.02.2016 um 17:58 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Mit mehlig kochenden Kartoffeln erspart man sich das Mehl. Und bei der Qualität der Wurst nicht sparen - egal welche man bevorzugt.

    Antworten
  2. PapaBalou
    PapaBalou kommentierte am 20.02.2017 um 08:07 Uhr

    Lecker. ich gebe Pustawürstel dazu und verwende so wie solo mehlige Erdäpfel

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 01.01.2016 um 07:10 Uhr

    super

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 07.10.2015 um 14:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 07.07.2015 um 09:14 Uhr

    Ich gebe Braunschweiger dazu

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche