Erdäpfelgulasch mit Wurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 1 lg Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Schmalz
  • 2 Teelöffel Paprikapulver (edelsüss)
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • Salz
  • 250 ml Wasser
  • 2 EL Sauerrahm
  • 250 g Fleischwurst; Lyoner
  • Vermittelt von R.Gagnaux

Im Osten Österreichs, zumal in Wien, spielten im 19. Jahrhundert Erdäpfeln als Volksnahrungsmittel eine immer wichtigere Rolle; sie waren billig und machten satt.

Erdäpfeln abschälen und in Scheibchen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe enthäuten und klein hacken.

Fett erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin unter Rühren glasig werden, Kartoffelscheiben dazugeben. Mit Majoran, Paprikapulver, Kümmel und Salz würzen, Wasser aufgießen. Das Gulasch bei geschlossenem Deckel 20 Min. machen.

Sauerrahm untermengen. Fleischwurst in Würfel beziehungsweise Scheibchen schneiden, diese unter das Gulasch vermengen.

Auf dem Land ass man zum Kartoffelgulasch ebenso gern ein Stück gebratene Blutwürste (Blutwürste).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Erdäpfelgulasch mit Wurst

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 11.12.2015 um 08:09 Uhr

    Hab ich gemacht, sehr gut

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 04.12.2015 um 09:19 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche