Erdäpfeleintopf mit geschmorter Rehkeule

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Rehkeule (zugeputzt, in Würfel geschnitten)
  • 400 g Erdäpfel (mehlig, geschält)
  • 2 Zwiebeln (geschält und fein geschnitten)
  • 1 Paprika (gelb oder rot)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver (oder Cayennepfeffer)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 l RIndsfond
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 4 TL Crème fraîche
  • 1 EL Basilikum (fein geschnitten)

Für den Erdäpfeleintopf mit geschmorter Rehkeule Paprika waschen, entkernen und in Würfeln schneiden. In einem Topf Olivenöl mit Zwiebeln anbraten.

Rehkeulenwürfel, Paprikawürfel und Tomatenmark mitbraten. Gewürze hinzufügen, salzen und Rindsfond eingießen. Für 60 Minuten köcheln lassen.

Erdäpfel dazugeben und 20 Minuten weiterköcheln lassen. Den Erdäpfeleintopf mit geschmorter Rehkeule mit Crème fraîche und Basilikum servieren.

 

Tipp

Erdäpfeleintopf mit geschmorter Rehkeule ist ein tolles herbstliches Schmorgericht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Erdäpfeleintopf mit geschmorter Rehkeule

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche