Erdäpfelbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für das Erdäpfelbrot aus Germ, Zucker und Milch ein "Dampfl" machen. Alle Zutaten in eine Schüssel füllen, in die Mitte das Dampfl geben, gut abschlagen, bis der Teig seidig glänzt und sich von der Schüssel löst.

An einem warmen Ort gehen lassen, einen Laib oder Wecken formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, nochmals gehen lassen und bei Mittelhitze goldbraun backen.

Tipp

Das Erdäpfelbrot ist ein sehr saftiges Brot. Wer möchte kann es dennoch mit Sonnenblumenkernen o.ä. bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Erdäpfelbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche