Erdäpfelauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Bio Kartoffeln
  • 250 g Wurst (Ihrer Wahl)
  • 6 Bio-Eier
  • 2 Tasse Bio-Sauerrahm
  • Bio Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Salat:

Für den Erdäpfelauflauf Erdäpfeln in der Schale weich kochen. Eier hart kochen. Erdäpfeln und Eier schälen, beides in Scheiben schneiden. Die Wurst in kleine Würfeln zerkleinern. Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen.

Nun Wurst, Erdäpfeln, Eier und Sauerrahm in Schichten übereinander in eine auflaufform schichten. Dazwischen mit Salz und Pfeffer würzen.

Bei 200° C so lange backen, bis die oberste Schicht knusprig und gebräunt ist.

Den Vogerlsalatwaschen und verlesen.

Aus Balsamico Essig, Kürbiskernöl,  Salz und Sauerrahm eine Vinaigrette rühren und den Vogerlsalat damit marinieren.

Den Erdäpfelauflauf mit dem Vogerlsalat servieren.

Tipp

Erdäpfelauflauf können Sie ohne Wurst auch als günstiges, vegetarisches Gericht zubereiten! Nehmen Sie dann statt der Wurst Räuchertofu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Erdäpfelauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche