Erdäpfel-Weckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Erdäpfel-Weckerl die möglichst am Vortag gekochten Erdäpfel abschälen, reiben, mit dem Mehl vermischen. Die Germ mit der Milch vermischen, etwas verrühren und auf die Mehl-Erdäpfelmasse gießen.

Salz, Eier und Butter dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Nochmals kneten, auf einer bemehlten Fläche ausrollen.

Mit einem Glas runde Scheiben ausstechen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit verquirltem Dotter bestreichen und zugedeckt nochmals  20 Minuten gehen lassen.

Danach im vorgeheizten Backrohr bei 220 °C etwa 15-20 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte bestreut die Erdäpfel-Weckerl vor dem Backen noch mit Kümmel oder Sesam.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Erdäpfel-Weckerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche