Erdäpfel-Topfen-Terrine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Erdäpfel-Topfen-Terrine Erdäpfel kochen, schälen und pressen. Salz, Pfeffer, Kümmel und 3/4 der Knoblauchzehe zu einer Paste zerreiben.

Gelatine einweichen und Obers halb steif schlagen. Erdäpfel, Knoblauchpaste, Topfen und den halben Sauerrahm vermengen.

Die Gelatine auspressen und in einem Topf bei mässiger Hitze auflösen. 3 EL der Kartoffelmasse einrühren und in die restliche Masse gut einmengen.

Zwiebel und Schnittlauch dazugeben und Schlagobers unterheben. Die Masse in eine (mit Folie ausgelegte) Terrinenform füllen und 2-3 Stunden kühl stellen.

Petersilie, 1/4 Knoblauchzehe (gepresst), restlichen Rahm, Kümmel und Essig mit Salz und Pfeffer zu einem Dressing verarbeiten.

Blattsalat, geschnittene Paradeiser und Gurken auf Teller verteilen, mit Dressing garnieren und mit der Erdäpfel-Topfen-Terrine servieren.

Tipp

Diese Erdäpfel-Topfen-Terrine lässt sich wunderbar am Tag vorher vorbereiten und ist ein köstliches Vorspeisenrezept für jeden Anlass.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdäpfel-Topfen-Terrine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche