Erdäpfel-Sprossen-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Erdäpfeln (mehlig, gekocht)
  • 200-250 g Obers (flüssig, oder Crème fraîche)
  • 100 g Linsensprossen (lachsfarben)
  • 160 g Gorgonzola
  • 2 EL Petersilie (gehackt, oder gemischte Kräuter)
  • Meersalz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 4 Eier
  • 1 EL Butter
  • Parmesan (zum Bestreuen)
  • 1 Handvoll Linsensprossen

Für den Erdäpfel-Sprossen-Auflauf zunächst Erdäpfel schälen, durch eine Presse drücken und mit Obers und dem Gorgonzola vermischen. Linsensprossen grob hacken, die Kräuter dazugeben und kurz durchrühren, mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Die Erdäpfelmasse in eine gebutterte Eisenpfanne geben, 4 Vertiefungen für die Eier eindrücken, Eier aufschlagen und jeweils ein Ei in die Grübchen geben. Den Erdäpfel-Sprossen-Auflauf mit Parmesan bestreuen und bei 190 °C Umluft ca. 15 Minuten überbacken.

Tipp

Den Erdäpfel-Sprossen-Auflauf mit frischen Sprossen bestreuen und evtl. mit Brotcroûtons und Schinkenchips belegen, in die Mitte des Esstisches stellen und zu viert genießen. Wenn Sie keinen Gorgonzola mögen, einfach durch Käse Ihrer Wahl ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare51

Erdäpfel-Sprossen-Auflauf

  1. GFB
    GFB kommentierte am 09.10.2015 um 12:10 Uhr

    Herrlich.

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 08.10.2015 um 21:02 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 20.09.2015 um 17:07 Uhr

    super

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 23.04.2015 um 07:16 Uhr

    super

    Antworten
  5. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 09.04.2015 um 22:21 Uhr

    das Auge isst mit

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche