Erdäpfel-Karfiol-Suppe mit Fleischbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Erdäpfel-Karfiol-Suppe die Erdäpfel schälen und in ca. 2 cm Würfel schneiden. Den Karfiol putzen, waschen, in Röschen zerteilen und in 1l leicht gesalzenem Wasser weich köcheln, dann mit einem Siebschöpfer herausnehmen.

Im selben Wasser die Erdäpfelwürfel weich kochen. In der Zwischenzeit Faschiertes mit Senf, Salz und Pfeffer sowie Brösel nach Bedarf verkneten.

Ca. 20 kleine Bällchen formen. Die Fleischbällchen in einer Pfanne in heißem Öl ca. 5 Minuten unter oftmaligem Wenden braten und warm stellen! Die Hälfte der Karfiolröschen zu den Erdäpfeln in die Suppe geben, den Sauerrahm einrühren und mit einem Stabmixer pürieren und kurz aufkochen.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die restlichen Karfiolröschen dazugeben und erwärmen. Die Erdäpfel-Karfiol-Suppe in tiefen Tellern mit den Fleischbällchen anrichten und eventuell nach Geschmack mit gehackter frischer Petersilie bestreuen.

Tipp

Zu der  Erdäpfel-Karfiol-Suppe passt am Besten frisches Bauernbrot!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare11

Erdäpfel-Karfiol-Suppe mit Fleischbällchen

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 04.10.2015 um 20:49 Uhr

    ohne Hackklößchen, dafür mit einem Butterbrot

    Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 23.06.2015 um 07:19 Uhr

    trifft nicht meinen Geschmack...

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 16.05.2015 um 13:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 24.04.2015 um 06:39 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 18.04.2015 um 12:24 Uhr

    nett

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche