Erbsensuppe Vegetarisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Erbsen
  • 2000 ml Wasser
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen; leicht im Mörser gequetscht
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Petersilienwurzel
  • 2 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 1 Liebstöckel (Zweig)
  • 1 Teelöffel Pimentkörner; gemörst
  • 1 Teelöffel Salz
  • Gemüsebrühpulver o. -würfel nach Wunsch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Tahini; Sesammus
  • 100 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche; o. Sauerrahm
  • Petersilie (gehackt, zum Bestreuen)

Erbsen im Wasser eine Nacht lang bzw. in etwa 10 Stunden einweichen, dann im Einweichwasser mit dem Lorbeergewürz sowie dem Fenchel zum Kochen bringen. Suppengemüse reinigen und kleinschneiden und mit Zwiebel, Majoran und Liebstöckel zu den Erbsen Form. Bei geringer bis mittlerer Hitze in etwa 90 min auf kleiner Flamme sieden lasen, dann die Suppe zermusen und mit Gemüsesuppe nachwürzen (meist muss auch noch gesondert Salz dran). Nochmal zum Kochen bringen, Neugewürz dazugeben, eine Viertelstunde durchziehen. Tahini untermengen, nun soll die Suppe nicht mehr machen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer. Suppe mit jeweils einem Klacks Sauerrahm bzw. Crème fraiche und gehackter Petersilie in tiefen Tellern serieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erbsensuppe Vegetarisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche