Erbsensuppe mit Shiitake-Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Erbsen
  • 1 Tasse Wasser
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Shiitake-Schwammerln
  • 20 g Butter
  • 1 EL Gemahlenes Dinkelmehl,
  • 1 EL Mandelkerne (fein gemahlen)
  • 1 EL Currypulver
  • Salz
  • 125 ml Schlagobers
  • 10 Minze (Blätter)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die frischen Erbsen mit dem Wasser aufwallen lassen und 5 min machen. Die Gemüsesuppe hinzugießen und weitere 15 min machen. Die Suppe durch ein Sieb aufstreichen oder evtl. im Handrührer zermusen.

Die Shiitake-Schwammerln in schmale Streifen schneiden. Die Butter in einem Kochtopf erhitzen, die Pilzstreifen darin unter Rühren 5 Min. von allen Seiten anbraten. Das Mehl, die Mandelkerne sowie das Currypulver dazugeben, leicht anrösten und die Erbsensuppe aufgießen. Die Suppe aufwallen lassen, nach Wahl mit Salz würzen. Fünf Min. machen. Das Schlagobers untermengen. Die Minzeblättchen abspülen, in Streifen schneiden und über die Suppe streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erbsensuppe mit Shiitake-Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche