Erbsensuppe mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Trockenerbsen gelb, abgeschält
  • Wasser; (I) abgekühlt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 lg Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 lg Karotte
  • 1 Selleriestange
  • 1000 ml Hühnersuppe oder Gemüsesuppe
  • 1000 ml Wasser ((II))
  • 250 g Schinken, geräuchert, mager fein gewürfelt
  • 0.25 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 0.25 Teelöffel Majoran (getrocknet)
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer

(*) für in etwa 6-8 Portionen Erbsen unter kaltem, fliessendem Wasser abschwemmen. In einen Kochtopf Form, mit ausreichend Wasser (I) überdecken, zum Kochen bringen. 3 Min. machen, aufsteigenden Schaum abschöpfen. Abgiessen, Erbsen abrinnen.

Öl in einem großen Kochtopf erwärmen. Zwiebel darin ca. 3-4 min weichdünsten, bis sie weich ist, dabei ab und zu rühren.

Karotte und Sellerie dazugeben, weiter 2 min weichdünsten.

Erbsen hinzufügen, klare Suppe und Wasser (Ii) zugiessen, durchrühren. Kurz aufwallen lassen. Schinken, Thymian, Majoran und Lorbeergewürz dazugeben.

Temperatur reduzieren und bei geschlossenem Deckel 1 bis 1 1/2 Stunden leise machen, bis alle Ingredienzien weich und gar sind. Lorbeergewürz entfernen.

Abschmecken, in vorgewärmte Teller befüllen, zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erbsensuppe mit Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche