Erbsensuppe mit Langostinos

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 md Schalotten
  • 25 g Butter (oder Margarine)
  • 400 ml Geflügelfond a.d.G.
  • Salz+ weisserPfeffer a.d.M.
  • 250 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 8 Langostino-Schwänze a 30g
  • 1 Teelöffel Olivenöl (kaltgepresst)
  • Eventuell d. Hälfte mehr
  • Nach Geschmack ein paar Pfefferminzblättchen z. Garnieren

Ein köstliches Fischrezept für jeden Anlass!

Schalotten abschälen und klein hacken. Ganz wenig Fett (etwa 1TL) erhitzen. Schalotten darin anschwitzen. Mit Geflügelfond löschen. Fond mit Salz und weissem Pfeffer würzen. Die Tk-Erbsen einfüllen und alles zusammen zum Kochen bringen. Erbsen zirka 10 Min. auf kleiner Flamme sieden. Daraufhin mit dem Schneidstab des handruehrgeraetes fein zermusen. Toastbrotscheiben kleinwürfelig schneiden. Restliches Fett erhitzen und die Brotwürfel darin unter Wenden goldbraun rösten.

Langostinos, bis auf das Schwanzende, aus der Schale brechen.

Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Langostinos darin 2 Min. Braten. Erbsensuppe mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. In tiefe Teller gleichmäßig verteilen. Langostinas und Brotwürfel darauf gleichmäßig verteilen. Mit Minze garnieren.

Vorbereitung : 25 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Erbsensuppe mit Langostinos

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 18.12.2015 um 07:13 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche