Erbsensuppe mit Griessklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Zutaten Für Die Suppe:

  • 375 g Junge ausgepalte Erbsen (1 ein Viertel kg mit Schoten)
  • 2 md Zwiebel
  • 20 g Leichtbutter
  • 750 ml Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 g Butter
  • Petersilie (gehackt)

Zutaten Für Die Griesskloes:

  • 125 ml Milch
  • 10 g Butter
  • Salz
  • Muskat (gerieben)
  • 50 g Griess
  • 1 Ei

Die Erbsen abspülen und abrinnen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln abziehen und fein in Würfel schneiden. In einem mittleren Kochtopf 20 g Butter schmelzen und darin die Ziwebelwuerfel glasig weichdünsten. Als nächstes die Erbsen zufügen (3 El zurückhalten), kurz andünsten und dann die Rindsuppe dazugeben. Das gesamte mit Salz und Pfeffer würzen und dann aufwallen lassen. Etwa 15 min machen. Als nächstes das Ganze durch ein Sieb aufstreichen.

Anschließend die Griessklösschen kochen: Die Milch mit Butter, Salz und Muskatnuss aufwallen lassen. Anschließend von der Kochstelle nehmen! Die 50 g Griess unter Rühren in die Milch streuen und zu einem glatten Kloss rühren. Nocheinmal ungefähr eine Mnute lang erhitzen und den heissen Kloss in eine ausreichend große Schüssel Form. Das Ei unterziehen. Anschließend aus der Menge mit zwei Teelöffeln formen.

Später die Griessklösschen gemeinsam mit den zurückgehaltenen Erbsen in die Suppe Form und in etwa 10 min gar ziehen. 10 g Butter unterziehen, die Suppe mit Salz nachwürzen und nach Geschmack mit Petersilie überstreuen.

Servierfertig in etwa 25 min.

de

ae ae

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erbsensuppe mit Griessklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte