Erbsensuppe mit Grammeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 g Schweineflomen
  • 600 g Gepalte frische Erbsen (ersatzweise Tk-Erbsen)
  • Zucker
  • Salz
  • 200 g Zwiebel
  • 350 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 4 Dille
  • 50 g Krem fraîche
  • 50 ml Wasser
  • 30 g Butter
  • 500 ml Schlagobers
  • 1000 ml Milch
  • Pfeffer

*8-10 Portionen Die Suppe aus gepalten frischen Erbsen und Schlagobers wird mit knusprigen Schweinegrieben und Dillcreme gereicht 1.

Schweineflomen mit 100 ml Wasser bei geschlossenem Deckel in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze erhitzen und 15-20 Min. goldbraun auslassen. In ein feines Sieb Form, das flüssige Fett auffangen und anderweitig verwenden (z.B. für Schmalz). Grammeln bis zum Gebrauch auf Küchenrolle zur Seite stellen. Erbsen mit Liter Prise Zucker 2 Min. in kochend heissem Salzwasser gardünsten, in ein Sieb Form, abschrecken und gut abrinnen. Jetzt mit 200 ml kaltem Wasser in einer Küchenmaschine fein zermusen und durch ein feines Sieb in eine geeignete Schüssel aufstreichen.

2. Für die Suppe die Zwiebeln klein schneiden. Die Erdäpfeln von der Schale befreien und klein schneiden. Zitronenschale mit einem Spar-schäler dünn schälen, die weisse Innenhaut dabei entfernen. Saft einer Zitrone ausdrücken. Dill von den Stielen zupfen und klein hacken. Krem fraîche und 50 ml Wasser mit dem Schneidstab zermusen, den Dill unterziehen.

3. Butter in einem Kochtopf schmelzen, Zwiebeln darin 2 Min. weichdünsten. Erdäpfeln und Zitronenschale dazugeben und weitere 2 Min. mitdünsten. Mit Schlagobers, Milch und 500 ml Wasser auffüllen und offen bei geringer Temperatur 20-25 Min. machen, dann mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.

4. Suppe portionsweise in der Küchenmaschine fein zermusen und zur Seite stellen. Kurz vor dem Servieren zum Kochen bringen, Erbsenpüree und Saft einer Zitrone unterziehen und wiederholt zum Kochen bringen. Suppe in aufgeheizten Tellern mit Grammeln und Dillcreme anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erbsensuppe mit Grammeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte